Topazz & Lamée

Ein Hotel. Zwei Häuser. Einzigartiges Design

Ausstattung

Die zwei Häuser des Hotels TOPAZZ & LAMÉE, diagonal vis-à-vis voneinander, stehen für besondere moderne Architektur und zeitgenössischem Design. Beide befinden sich im historischen 1. Wiener Bezirk – nur wenige Schritte vom weltbekannten Stephansdom entfernt,  und sind von mehr als 60 prächtigen Museen, luxuriösen Einkaufsadressen, exzellenten Restaurants und weltberühmten Cafés umgeben. Die perfekte Ausgangsbasis für Genießer und Liebhaber von modernem Design. Ein absolutes Highlight – die LAMÉE ROOFTOP Bar mit direktem Blick auf den Stephansdom.

 

Inspiriert von den Arbeiten der Wiener Werkstätte stellt das TOPAZZ eine Symbiose aus traditioneller Wiener Behaglichkeit und dem Komfort der Moderne dar. Mit einladender Lobby und dem SALON TOPAZZ, der einem Wohnzimmer gleicht , bietet das Haus den perfekten Rahmen für einen gelungenen Urlaub. Der Wiener Wohnsalon – SALON TOPAZZ – beinhaltet eine Auswahl an kalten und warmen Getränken, sowie kleine Köstlichkeiten  für jeden Hotelgast! Das TOPAZZ PENTHOUSE eignet sich bestens für Meetings für bis zu 30 Personen.

 

Das gegenüber liegende Haus LAMÉE ist eine Art quirlige Schwester. Seinen Name verdankt das LAMÉE der österreichischen Schauspielerin Hedy Lamarr, damals die schönste Frau der Welt, die  bereits 1933 als erste Nacktdarstellerin im Film für einen echten Skandal sorgte, aber eigentlich als Erfinderin weit bedeutender war. Eine solch vielschichtige Schönheit ist auch das den 1930er Jahren nachempfundene LAMÉE. Jedem Zimmer wohnt ein Hauch Hollywood inne. Filmreif ist auch das Treiben in der LAMÉE ROOFTOP Bar! ein buntes tropisches Paradies und Feuerwerk der Farben hoch über der Stadt, in dem erfrischende Drinks und feine Snacks beim Blick auf den Stephansdom genossen werden.

 

Zimmer

Neben dem luxuriösen Design, inspiriert durch den weltberühmten Stil der Wiener Werkstätte, beeindrucken die TOPAZZ Zimmer mit großzügigen Marmorbädern, Holztäfelungen und edlen Stoffen. Ganz besonders sind die handbemalten Wände jedes Zimmers, die an die Muster der Künstler  eben dieser Zeit erinnern. Ein absolutes Highlight des Hauses – die ovalen Chaiselongue-Fenster.

 

Honigfarben schimmernde Wände, warmes Licht und hochglänzende Makassar-Holzverkleidungen mit edlen Quasten und Messingprofilen schaffen in den LAMÉE Zimmern und Suiten komfortable Behaglichkeit und kreieren gleichzeitig eine glamouröse Atmosphäre. Dreifach verglaste Fenster, die in einigen Zimmern direkten Blick auf den Stephansdom gewähren, und gepolsterte Türen sorgen für allerhöchsten Komfort und Ruhe.

 

Jede Zimmerkategorie in beiden Häusern bietet: gepolsterte Türen und dreifach verglaste Fenster, luxuriöse Ausstattung, kostenfreies WLAN, Minibar mit Wein aus hauseigener Bio-Produktion, Sky LED HD TV und kostenlose Erfrischungen im SALON TOPAZZ.

 

Verpflegung

Genießer Frühstück im SALON TOPAZZ
Eigene Rooftop Bar – LAMÉE ROOFTOP am LAMÉE

 

Lage

Im  Zentrum von Wien, unweit des Stephandoms (200m), der berühmten Ankeruhr und den exklusivsten Einkaufsadressen, berühmten Museen und Galerien, Luxusboutiquen und Kaffeehäuser befindet sich das HOTEL TOPAZZ & LAMÉE. Die U-Bahnstation Schwedenplatz (U4, U1) ist ca. 400m und die U-Bahnstation Stephansplatz (U1, U3) ist ca. 200m entfernt.

 

Kontakt

Lichtensteg 2-3
1010 Wien


Flughafen: Wien 20 km


Topazz & Lamée

Anfrage senden

Durch das Abschicken Ihrer Anfrage stimmen Sie unserer Datenschutzbestimmungen zu und akzeptieren diese. Ihre Daten sind uns sehr wichtig!

2019 © Wirtschaftkammer Wien | Impressum